Städtische Bürgerprojekte

Feldmärker gründen Stadtteilkonferenz

Zwei Ur-Feldmärker haben zusammen die Initiative ergriffen und zur Gründungsversammlung zur Bildung einer Stadtteilkonferenz für die Feldmark eingeladen. Für Britta Lange und Dieter Dreckmann war es an der Zeit, dass der viertgrößte Stadtteil von Dorsten mit 7900 Einwohnern auch eine eigene Stadtteilkonferenz erhält, um als Bindeglied zwischen Bürgern, Politik und Verwaltung für Verbesserungen im Umfeld zu sorgen. Am 06.06.2018 fand die offene Gründungsversammlung im Saal Maas-Timpert an der Bochumer Straße statt. Über 150 Feldmärker Bürger waren der Einladung gefolgt und die Initiatoren waren von dieser enormen Resonanz überwältigt. Einstimmig wurde der Beschluss zur Gründung einer Stadtteilkonferenz für die Feldmark beschlossen. Aus sechs Namensvorschlägen wurde „BürgerRunde Feldmark“ als Name per Abstimmung gewählt. Ein 11-köpfiges Organisations-Team wurde benannt: Dieter Dreckmann, Elisabeth Dreckmann, Reinhold Hermanns, David Klapheck, Britta Lange, Werner Machatschke, Siegfried Paul, Hans Rexfort, Paul Schürmann, Julia Willmes und Manfred Wissing. Als Sprecherteam fungieren die beiden Initiatoren Dieter Dreckmann und Britta Lange, Elisabeth Dreckmann ist Schriftführerin. Das Orga-Team tagt nach Bedarf und lädt dreimal jährlich zur offenen Stadtteilkonferenz „BürgerRunde Feldmark“ ein, wo geplante Projekte vorgestellt und abgestimmt werden und Neuigkeiten publik gemacht werden.

Genehmigte Anträge

20. September 2018

Bürger-Briefkästen für Ideen

Direkt nach der Gründungsversammlung hat das Orga-Team zwei Briefkästen für schriftliche Anregungen aus der Bürgerschaft jeweils im Gebiet...
20. September 2018

Einladung zur Ortsteilbaumpflanzung Brückenfestes der „Hohen Brücke“

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Namen der Stadteilkonferenz „BürgerRunde Feldmark“ möchte ich Sie ganz herzlich zum Pflanztermin unseres Apfelbaumes...
7. September 2018

Feldmärker gründen Stadtteilkonferenz

Zwei Ur-Feldmärker haben zusammen die Initiative ergriffen und zur Gründungsversammlung zur Bildung einer Stadtteilkonferenz für die Feldmark eingeladen. Für Britta Lange und Dieter Dreckmann war es an der Zeit, dass der viertgrößte Stadtteil...